Impressum

Impressum

 

Erstinformation und Impressum gemäß §11 VerVermVO:

Saccess GmbH Unternehmens- & Wirtschaftsberatung Vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Thomas Niesert,  Harald Wolff   Registergericht: Amtsgericht Köln Registernummer: HRB 47769 Köln Stammkapital:25.000 Euro Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gem. § 27a UStG: DE219409349 Gläubiger-Identifikationsnummer : DE98ZZZ00000526661 Sitz der Gesellschaft Birkerfeld 99 – 51429 Bergisch Gladbach   Kontakt zu: Thomas Niesert Telefon: +49-(0)2204-810 748   Telefax: +49-(0)2204-473452 info(aet)saccess.info   Harald Wolff Telefon: +49-(0) 2622-97 20-52 Telefax: +49-(0) 2622-97 20-53  info(aet)saccess.info   Pflichtmitglied der Industrie- und Handelskammer Zuständige Kammer und Aufsichtsbehörde: IHK Köln Untersachsenhausen 10-26  50667 Köln, Telefon: +49-(0) 221- 164-0

Registrierungs-Nr. D-6NO0-9XWIO-28

Das Vermittlerregister wird geführt bei: Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V., Breite Straße 29, 10178 Berlin, Tel: +49(0)180 500 585 0 (14 Cent/Min aus dem dt. Festnetz, höchstens 42 Cent / Minute aus Mobilfunknetzen) www.vermittlerregister.info

Registrierungs-Nr. D-6NO0-9XWIO-28 Statusangabe: Versicherungsmakler, Bundesrepublik Deutschland Berufsrechtliche Regelungen: 34d GewO (Gewerbeordnung) §§ 59 – 68 Versicherungsvertragsgesetz (VVG) ||Versicherungsvermittlerverordnung (VersVermV) Die berufsrechtlichen Regelungen können über die vom Bundesministerium der Justiz und der juris GmbH betriebenen Homepage www.gesetze-im-internet.de  eingesehen und abgerufen werden.

Beteiligungen: Es besteht keine unmittelbare oder mittelbare Beteiligung über zehn Prozent am Stimmrecht oder Kapital eines Versicherers durch Maklerunternehmen/Versicherungsmakler. Es besteht keine unmittelbare oder mittelbare Beteiligung über zehn Prozent an Stimmrecht oder Kapital des Maklerunternehmens/Versicherungsmakler durch Versicherer.

Gewerbeerlaubnis nach § 34c GewO  Harald Wolff Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gem. § 27a UStG: DE199951663 Zuständige Aufsichtsbehörde*:  Stadtverwaltung Neuwied, Engerser Landstrasse 17, 56564 Neuwied, Tel.: 02631 – 802- 0 Fax: 02631 – 802- 323 Internet: www.neuwied.de *Die Vermittlung von Anteilscheinen einer Kapitalanlagegesellschaft, von ausländischen Investmentanteilen , von sonstigen öffentlich angebotenen Vermögensanlagen, die für gemeinsame Rechnung der Anleger verwaltet werden, oder von öffentlich angebotenen Anteilen an einer und von verbrieften Forderungen gegen eine Kapitalgesellschaft oder Kommanditgesellschaft sowie die Vermittlung von Verträgen über Darlehen bedarf der Erlaubnis gem. § 34 c Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 GewO. Für das Erbringen von Anlageberatung im Sinne der Bereichsausnahme des § 2 Abs. 6 Satz 1 Nr. 8 des Kreditwesengesetzes bedarf es der Erlaubnis gem. § 34c GewO Abs. 1 Satz 1 Nr. 3 GewO. Die Vermittlung von Girokonten ist nicht erlaubnispflichtig.

 

Verbraucherinformationen:

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: 

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur  Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden: ec.europa.eu/consumers/odr

 

Wer wir sind: Unternehmens- und Wirtschaftsberatung berät Ihre Mandanten bundesweit neutral und unabhängig. Unsere Geschäftspartner sind selbstständige Finanzkaufleute nach §84, 92 ff HGB mit Erlaubnis nach § 34d (Abs. 1) GewO). Aufgrund unserer Neutralität und Unabhängigkeit sind unsere Geschäftspartner ungebunden, d.h. sie haben Zugriff auf einen großen Produkt-Pool (siehe unter Punkt „Unsere Produktpartner“), aus dem sie dann ein bedarfsgerechtes Angebot für Sie aussuchen können. Viele Versicherungsvertreter oder Finanzberater dagegen sind an nur einen einzigen Produktpartner gebunden und werden Ihnen folglich auch nur Angebote dieser einen Gesellschaft unterbreiten. Was uns wichtig ist: Einer unserer wichtigsten Unternehmensgrundsätze ist die professionelle und unabhängige Beratung.

 

Schlichtungsstellen: ( nach §11 Abs. 1 Ziffer 7 VersVermVO)

 

Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) Graurheindorfer Str. 108, 53117 Bonn   Versicherungsombudsmann e.V. Versicherungsombudsmann e. V.  ·  Postfach 080632  ·  10006 Berlin  ·  Tel. 0800 3696000  ·  Fax 0800 3699000

 

 

www.versicherungsombudsmann.de

 

OMBUDSMANN Private Kranken- und Pflegeversicherung  Postfach 06 02 22 10052 Berlin  

Telefon: 0800 2 55 04 44 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)

Telefax: 030 20 45 89 31

www.pkv-ombudsmann.de

Vermögensschadenhaftpflichtversicherung

Für SACCESS GmbH besteht eine Vermögensschadenhaftpflichtversicherung, die in der Höhe die Mindestanforderungen des §9 der Verordnung über die Versicherungsvermittlung und -beratung (VersVermV) übersteigt. Risikoträger ist die Allianz Versicherung AG. Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes umfasst Diensleistungen in Europa.

 

 

Handelsvertreter Für unser Unternehmen sind selbständige Handelsvertreter gemäß § 93 HGB oder 84§ HGB tätig. Diese erkennen Sie an der Bezeichnung „Repräsentant/-in“. Unsere Handelsvertreter verfügen über eine eigene Vermögensschadenhaftpflichtversicherung, welche den gesetzlichen Anforderungen entspricht. Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV: Thomas Niesert oder Harald Wolff (Anschrift wie oben)

Bildnachweis: Bilder von http://www.fotolia.de/:Yuri Arcurs;Tryfons;nyul,Jens Schmidt;Holger B.; Casavivo: Fotolia: Haus – Button © Dark Vectorangel #16283084; Eigen

Berufliche Regelungen: * Standesregelung für Beratungsgesellschaften in der Europäischen Gemeinschaft * allgemeine Richtlinien für die Berufsausübung von Unternehmensberatern mit ergänzendem Status Finanz- und Versicherungsvermittler * Kostenordnung

Wir empfehlen folgende Anwälte.

Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt und Klärung!

Sollte irgendwelcher Inhalt oder die designtechnische Gestaltung einzelner Seiten oder Teile dieses Onlineportals fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen oder anderweitig in irgendeiner Form wettbewerbsrechtliche Probleme hervorbringen, so bitten wir unter Berufung auf § 8 Abs. 4 UWG, um eine angemessene, ausreichend erläuternde und schnelle Nachricht ohne Kostennote. Wir garantieren, dass die zu Recht beanstandeten Passagen oder Teile dieser Webseiten in angemessener Frist entfernt bzw. den rechtlichen Vorgaben umfänglich angepasst werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Die Einschaltung eines Anwaltes, zur für den Diensteanbieter kostenpflichtigen Abmahnung, entspricht nicht dessen wirklichen oder mutmaßlichen Willen und würde damit einen Verstoß gegen § 13 Abs. 5 UWG, wegen der Verfolgung sachfremder Ziele als beherrschendes Motiv der Verfahrenseinleitung, insbesondere einer Kostenerzielungsabsicht als eigentliche Triebfeder, sowie einen Verstoß gegen die Schadensminderungspflicht darstellen. Hinsichtlich der Inhalte in den bereitgestellten Mitglieder- und Partneraccounts nehmen wir als Diensteanbieter die Haftungsprivilegien nach § 5 Nr. 3 TDG bzw. nach § 11 TDG in Anspruch.

Datenschutzgrundsätze

Die Verarbeitung der uns bekannt gegebenen Daten zur Ihrer Person wird durch das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) geregelt. Zweck dieses Gesetzes ist es, den einzelnen davor zu schützen, dass er durch den Umgang mit seinen personenbezogenen Daten in seinem Persönlichkeitsrecht beeinträchtigt wird. Die Mitarbeiter der SACCESS GmbH werden Ihre persönlichen Angaben, die uns beim Besuch unserer Homepage von Ihnen mitgeteilt werden, entsprechend den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandeln. Der Schutz der Persönlichkeitsrechte unserer Kunden und Geschäftspartner ist für uns von großer Bedeutung. Unabhängig von gesetzlichen Regelungen verpflichten wir uns a) Ihre personenbezogenen Daten     * nur für festgelegte, eindeutige und rechtmäßige Zwecke zu erheben     * nur zu übermitteln, wenn dies mit der Zweckbestimmung vereinbar ist,     * nicht länger als erforderlich personenbezogen aufzubewahren, b) nicht zutreffende oder unvollständige Daten zu berichtigen oder zu löschen, c) für die notwendige Transparenz der Datenverarbeitung zu sorgen.     * Die Datenverarbeitung und -nutzung der uns bekannt gegebenen Daten ist zulässig,     * wenn das BDSG oder eine andere Rechtsvorschrift sie erlaubt, oder     * wenn dies im Rahmen der Zweckbestimmung eines Vertragsverhältnisses oder vertragsähnlichen – Vertrauensverhältnis geschieht, soweit     * es zur Wahrung berechtigter Interessen der datenverarbeitenden Stelle erforderlich ist, und     * kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse am Ausschluss der Verarbeitung/ Nutzung haben. Was passiert, wenn Sie unsere Website besuchen? Ihr Besuch wird als anonymer Abruf für Statistikzwecke gespeichert und beinhaltet keine personenbezogenen Daten. Auf unserer Website werden mit Technologien der etracker GmbH (www.etracker.com) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten werden unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internetbrowsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers. Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und Datenspeicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Was passiert, wenn ein Formular ausgefüllt und abgeschickt wird? Wenn Sie aufgefordert werden, Daten über sich einzugeben, so erfolgt die Datenübertragung verschlüsselt über das Internet unter Verwendung von SSL (Secure Socket Layers), einem international anerkannten Sicherheitsstandard. Je nach Art des Formulars wird dieses automatisch an den zuständigen Bereich der SACCESS GmbH übermittelt und auf geschützten Rechnern weiterverarbeitet. Wie werden Ihre personenbezogenen Daten gegenüber unerlaubten Zugriffen Dritter geschützt?     * Das Netzwerk und die Rechner der SACCESS GmbH sind durch Sicherheitssysteme vor unberechtigten Zugriffen geschützt.          * Alle Zugriffe und Zugriffsversuche werden zur vorbeugenden Sicherheit protokolliert.     * Eine Datenweitergabe an Dritte erfolgt nicht ohne die Zustimmung der Betroffenen, wenn nicht andere gesetzliche Bestimmungen dies vorsehen.     * Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der SACCESS GmbH werden nach § 5 BDSG auf das Datengeheimnis schriftlich verpflichtet.     * Der Datenschutzbeauftragte und die interne Revision überprüfen regelmäßig, ob die Datenschutzbestimmungen eingehalten werden.